Forum

Forum feed

» zum Forum | » aktuelle Diskussionen

Zikula Nachrichten

RSS Feed

Kommentieren mit EZComments 2.0.0

Die Entwicklung der neuen EZComments-Version ist beendet und das Kommentar-Modul präsentiert sich nun in der Version 2.0.0. Dieses Release ist für die Zikula 1.2-Serie bestimmt und basiert somit auf Gettext. Die Entwicklung hat etwas länger gedauert. Daher bin ich froh, dass das Release jetzt endlich fertig ist. In dieser Zeit hat sich im Modul sehr viel verändert. Unter der Oberfläche sowie bei den Templates: Die Gravatar-Integration wurde optimiert und an die neuen Version von Avatar, Dizkus (in Kürze) & Co. angepasst. Außerdem wurden die Template-Sets überabeitet und ergänzt. Es gibt nun ein Dizkus-Stil sowie das Standard-Stil, welches auf Templatica basiert. Diese Templatica-Set nutzt ein Template und kann in der Moduladministration über vier verschiedene CSS-Dateien umgestaltet werden.


Ein Update wird übrigens auch unbedingt aus sicherheitstechnischen Gründen empfohlen! So war es in den Vorgängerversionen unter bestimmten Voraussetzungen leider möglich, dass ein Benutzer seine eigenen Kommentare genehmigt und/oder fremde Texte bearbeitet. Je nach Konfiguration der Zugriffsrechte war auch eine Modifikation fremder Inhalte ohne Anmeldung möglich. Diese Probleme sind nun gelöst.

Die Nachfolgeversion für den kommenden Zikula-Core ist übrigens schon in Vorbereitung und fast fertiggestellt.

Viele Grüße,
Mateo und Carsten


 

Themen


Kommentare

ufo
ufo
  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 18:17
Sehr erfreuliche Verbesserung

nur eine Frage (bitte nicht schlagen ...) funktioniert es auch mit Pagesetter Hooks wie bisher? "Ausprobieren" - ist schon klar ... aber könnte es da Probleme geben?

  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 18:25
Warum nicht?

Ich denke, dass sollte überhaupt kein Problem sein. Gibt es denn diesbezüglich irgendwelche Probleme? Ich habe EZComments damals immer mit Pagesetter genutzt.

ufo
ufo
  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 18:41
Naja dann ...

EZComments und Pagesetter laufen miteinander wunderbar habe da eine 3/4 fertige Seite mit schon einigem Inhalt die ich noch von 1.1.2 auf 1.1.3 upgraden muss und werde ich gleich EZComments mitupgraden Bauchwehfrage war wegen der Inhalte, die ich nicht verlieren möchte und downgraden wäre dumm ...

ufo
ufo
  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 21:23
funktioniert

EZComments 2.0 und Pagesetter funktionieren miteinander ausgezeichnet! Danke für das Upgrade. Eine Kleinigkeit, war aber zu erwarten: Ich hatte mir die ezcomments_user_view.htm etwas hergerichtet und ins Theme gelegt. Jetzt zeigt sie Dinge, wie "_EZCOMMENTS_COMMENT_ADD" an, also die alten Language Defines. Sollte aber kein Problem sein, die paar Zeilen anzupassen.

  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 21:46

Eigene Templates müssen halt leider bei allen Modulupgrades abgleichen. Gerade beim Wechsel von Defines zu Gettext. Wenn du es nicht mehrsprachig benötigst, dann schreibe es doch einfach in Klartext in ein UTF8-codiertes Template.

ufo
ufo
  • Geschrieben am
  • 02. Jun 2010 - 21:57

alles klar, war auch keine Kritik, einfach andere auch daran erinnern

  • Geschrieben am
  • 04. Jun 2010 - 12:14

Hallo zusammen, ich hab leider das Problem wie ufo, jedoch kein altes Template im Theme ordner, gibts nen trick damit ich Language Defines richtig umgewandelt bekomme?

Hab also die neuen da stehen, jedoch halt die Defines nicht umgewandelt. zk version 1.2.3

Trotzdem danke an das Entwicklerteam ;)

  • Geschrieben am
  • 04. Jun 2010 - 15:18
Dank an Carsten & Mateo

Wunderbar, mit welcher Geschwindigkeit Ihr die Module auf "Vordermann" bringt!!

Dafür ein dickes Dankeschön auch von mir.

Vielleicht sollte man Carsten (zusätzlich zum Rang des Template-Ritters) noch den für Modul-Update-und-auf-Gettext-Umstellungs-Experten-Ritter-in-Warp-Speed verleihen... icon_wink

P.S.: Ach ja, bbsmile und bbcode laufen für die comments noch nicht oder sind noch nicht als hook aktiviert.

  • Geschrieben am
  • 04. Jun 2010 - 20:09
Bedankt

chris24

Trotzdem danke an das Entwicklerteam

Roadrunner

Dafür ein dickes Dankeschön auch von mir.

Vielen Dank. Gerne. Schön zu hören.

Roadrunner

Vielleicht sollte man Carsten (zusätzlich zum Rang des Template-Ritters) noch den für Modul-Update-und-auf-Gettext-Umstellungs-Experten-Ritter-in-Warp-Speed verleihen...

Der Ritter-Titel kommt nicht von mir. Ist mir auch ein wenig peinlich, aber da hatte irgendjemand mal Fun mit Dizkus gehabt. icon_smile

Roadrunner

Ach ja, bbsmile und bbcode laufen für die comments noch nicht oder sind noch nicht als hook aktiviert.

Aktiv schon, aber der Aufruf ist im Originaltemplate nicht enthalten. Ist optional verfügbar.

  • Geschrieben am
  • 16. Jul 2010 - 23:50
Kommentare zu Benutzerinhalten...

...sind in 2.0.0 nicht mehr vom Inhaltsbesitzer editierbar / löschbar. Dieses Feature wurde scheinbar aus meiner 1.6-er Vorgängerversion wieder rausgenommen.

Ich habe soeben im SVN (auf die extDB habe ich keinen Zugriff für das Projekt, da es auch einen andren Nutzer registriert ist) die 2.0.1 getagged. Hier ist das Problem behoben. Wer das Feature braucht sollte darauf updaten.

Download unter http://code.zik…Comments_2_0_1

Gruß, Flo

Nur angemeldete Benutzer dürfen kommentieren. Registrierung oder Anmeldung.