Zikula Nachrichten

RSS Feed

Zikula Demo nun mit neuester Core-Version v1.3.1

Bild 0 für Zikula Demo nun mit neuester Core-Version v1.3.1

Ich habe die letzten Tage dazu genutzt und unsere Zikula Demonstration unter demo.zikula.de aktualisiert. Der Internetauftritt lief zuvor unter der Core Version 1.2.8. Ich hatte dieses Update schon mehrere Wochen auf meiner To-do-Liste. Die Zikula 1.3 Serie wurde schließlich auch optisch vollständig überarbeitet und das sollte man auch präsentieren. Doch zuvor musste die Serverkonfiguration auf die benötigte PHP Version gebracht werden. Vielen Dank an Andreas Krapohl für die Durchführung.

Es war auch mein erstes "echtes" Update auf die neue Core-Version und somit konnte ich meine dort gemachten Erfahrungen auch direkt notieren und in die entsprechenden Bug-Tracker verteilen. Das eigentliche Core-Update war sehr einfach und auch schnell erledigt. Diese Vorgehensweise war ja auch schon mehrfach erprobt worden. Wichtig war nur, dass vorher auf ein Theme umgeschaltet wird, welches auch unter Zikula 1.3 auf Anhieb lauffähig ist. An dieser Stelle bin ich nämlich leider gescheitert, da das Ursprungstheme "Web2" zwar von mir damals vollständig überarbeitet wurde, aber es war halt noch kein Gettext-basierendes Theme. Das Upgrade blieb mit einer unglücklichen Fehlermeldung stehen. Also Backup eingespielt, Theme auf "SeaBreeze" geändert und noch einmal von vorne.


Mehr Probleme hatte ich mit den Modulen. Ich hatte mich vorerst auf die - bereits für Zikula 1.3 - veröffentlichten Module konzentriert, die man auch in unserem Downloadbereich findet. Hierbei gab es kaum Beanstandungen. Wobei jedoch vereinzelte Module (z.B. Feeds) noch ein kleines Nachkommastellen-Update vertragen könnten.

Daraufhin wollte ich in meinem jugendlichen Leichtsinn weitere - bisher installierte - Module auf die Entwicklungsversionen anheben. Insbesondere die Module Clip, Dizkus und Formicula.

Bei Clip hatte ich auch erhöhten Schwierigkeitsgrad, da gleichzeitig ein Upgrade und eine Umbenennung von ehemals PageMaster zu Clip durchgeführt werden musste. Dieser Vorgang ist komplett fehlgeschlagen. Vielleicht auch ein Grund warum das Modul noch nicht veröffentlicht wurde. Eine Neuinstallation lief aber problemlos.

Dizkus befindet sich ja auch noch in der Entwicklung und hier wurden zusätzlich zur großen Refaktorisierung auch noch größere Änderungen an der Datenbank vorgenommen. Auch dieses Upgrade ist fehlgeschlagen. Ich kann daher nur raten, die Entwicklungsversion momentan großräumig zu umfahren!

Formicula hat mich viele Stunden begleitet, da ich angenommen hatte, dass ich die "kleinen Bugs" eben auf die Schnelle selbst beheben könnte. Dem war leider nicht so. Zwar habe ich direkt einige Dinge im Code geändert, aber auch hier ist der Upgradepfad noch nicht einwandfrei.

Ich habe mich also vorerst auf die Module News, Content, Clip, Downloads, PostCalendar, Pages, FAQ, Feeds, Banners, Tag, Captcha und so weiter konzentriert. Der Rest wird mit der Zeit folgen. Jedenfalls gibt es genug Inhalte zum Testen. Und genau dafür ist dieser Internetauftritt schließlich auch eingerichtet worden.


Ich hatte weiter oben erwähnt, dass ich Probleme mit dem Ursprungstheme "Web2" hatte. Davon gab es mehrere Varianten. Eine alte Version, die auf dem YAML CSS Framework (bzw. BlankTheme) basierte und nur bis Zikula 1.2 nutzbar war, da noch keine Gettext-Konvertierung erfolgte. Und weiterhin das eigentliche Original bestehend aus "normalen" Stylesheets und Templates. Diese Variante wurde mittlerweile auch schon vom User TakeIT2 im Theme-Repository für Zikula 1.3 vor-konvertiert.

Ich konnte mich leider mit beiden Lösungen nicht anfreunden:

  • Ein BlankTheme-Produkt zu konvertieren wäre mir zu viel Arbeit gewesen. Man hätte zwar die Flexibilität bei der Spaltenwahl etc. gehabt. Leider aber auch das Problem, dass bei einem YAML Theme eine ungünstige Lizenz hinterlegt ist und man im Footer ständig eine Link zum Autor aufnehmen muss.
  • Das "normale" Theme konnte zwar installiert werden, war aber für mich nicht repräsentativ genug. Außerdem war es bereits vom ursprünglichen Entwickler technisch nicht sehr elegant umgesetzt worden.

Somit entschied mich ich dazu, das Theme mit dem CSS Framework "Fluid 960 Grid System" umzusetzen. Es handelt sich hier um eine Variante des berühmten CSS Frameworks "960 Grid System". Dies hatte ich bereits mit dem Andreas08-Theme für Zikula 1.3 durchgeführt. Das Framework steht unter der MIT/GPL Lizenz und kann also auch sorgenfreier eingesetzt werden.

Nun hat der Webmaster die Möglichkeit, über die Themevariablen die Anzahl der Spalten und die Breite (Fixed oder Fluid) des Screendesigns festzulegen. Ich habe das so vorkonfiguriert, dass die Startseite (home.tpl) zweispaltig nutzbar ist und dort auch der Centerblock über dem Hauptinhalt angezeigt wird. Im Adminbereich (admin.tpl) wird der Inhalt in einer Spalte dargestellt, um mehr Platz für die weitere Bearbeitung zu haben. Der Rest (master.tpl) ist zweispaltig ohne Centerblock. Und wie gesagt: Das lässt sich alles in der Themekonfiguration ändern. Mit nur einem Klick stehen einem drei Spalten oder ein komplexes Grid System zur Verfügung.

Das neue Theme "Web2Fluid960gs" liegt übrigens auch im offenen GitHub Theme Repository und kann frei verwendet werden. Dort liegen außerdem noch viele andere Themes, die teilweise auch schon auf der Demo-Website betrachtet werden können. Später werden diese Pakete auch im zukünftigen Zikula AppStore eingebunden. Vielleicht hat auch noch jemand Lust beim Feinschliff dieser 133 Themes anzupacken.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem aktualisierten Internetauftritt und mit viel Glück gefällt euch das neue Zikula sogar. 

Viele Grüße,
Carsten Volmer


 

Themen

Core · Themes · Demo

Kommentare

  • Geschrieben am
  • 22. Nov 2011 - 21:25
Bombig

Toll Carsten,

ich bin sehr beeindruckt von Deinem unermüdlichen Einsatz.

Klasse! Sehr schöne Demo! icon_smile

  • Geschrieben am
  • 23. Nov 2011 - 06:20

Kann mich nur anschließen. Danke.

  • Geschrieben am
  • 23. Nov 2011 - 12:24
Vielen Dank!

Wirklich Klasse! zeigt es doch, wie weit wir schon sind. 1.3.1 ist durchaus schon verwendbar, wenn auch noch QA Status. Ein schöner Lichtblick, den konnten wir jetzt wirklich gut gebrauchen.

Vielen vielen Dank!

  • Geschrieben am
  • 28. Nov 2011 - 15:28
Super

Hi, sehr gut. Gute demo mit Zikula 1.3 moglichkeiten. Und wie immer ist nicht alles einfach icon_wink

Nur angemeldete Benutzer dürfen kommentieren. Registrierung oder Anmeldung.