Forum

Forum feed

Zikula Nachrichten

RSS Feed

Zikula 1.4.1 ist verfügbar

Das Core-Team hat gestern die Veröffentlichung von Zikula 1.4.1 bekannt gegeben.


Hier ist eine Liste der wichtigsten Änderungen:

  • BC Breaks:
    • Die in 1.4.0 eingeführte Klasse Zikula\Core\API\AbstractApi wurde entfernt (#2494)
    • Die Umstellung der Systemmodule auf PSR-4 (siehe unten) erfordert die Anpassung der Template Override-Pfade in bestehenden Themes.
  • Korrekturen:
    • 'Removetrailingslash' Fehler behoben (#2552)
    • Variablen-Name in BootstrapTheme Template-Override korrigiert (#2557)
    • Nicht in 1.4.0-Dist. vorhandene Datei categories_admin_view.js behoben (#2637)
    • Routes-Modul auf v1.0.1 aktualisiert

      • Normale (nicht-individuelle) Routen werden nicht mehr in der Datenbank gespeichert. Dies beschleunigt den Seitenaufbau und reduziert die Notwendigkeit für oftmaliges Neuladen der Routen bei Änderungen.
    • Automatisches Login nach Benutzer-Registrierung behoben (#2646)
  • Features:
    • Alle Systemmodule und -themes wurden auf PSR-4 aktualisiert (#2563, #2424)
    • Das CSS von Bootstrap und Font-Awesome wird kombiniert und angepasst mit Hilfe von Less.
    • Die UI für die Mehrsprachigkeit in den allgemeinen Einstellungen wurde verbessert (#2547)
  • Core-2.0 Features:
    • Twig-basierte Theme-Engine hinzugefügt (u.a. #1753)
    • Twig-Funktion pageAddAsset() hinzugefügt inklusive einer Gewichtung von Assets zur Steuerung der Lade-Reihenfolge. (#2606, #2596, #1324)
    • Core-2.0 Theme Spezifikation abgeschlossen und aktiviert (#1753, #2500, #2560)
      • Alle Core-Themes auf die neue Spezifikation aktualisiert
      • ZikulaAndreas08Theme wurde außerdem auf Bootstrap umgestellt (#2428)
    • Core-2.0 Modul Spezifikation abgeschlossen und aktiviert (#2500, #2560)

Das Changelog für alle Änderungen befindet sich hier: https://github.com/zikula/core/blob/1.4/CHANGELOG-1.4.md

Der Zikula Core 1.4 ist als Übergangsrelease zwischen der sehr populären 1.3.x-Serie und Zikula Core 2.0.0 zu betrachten. Während eine nahezu 100%ige Abwärtskompatibilität erreicht wurde, legt 1.4.0 gleichzeitig das Fundament für die Technologien Symfony, Doctrine, Bootstrap, Font-Awesome, jQuery und Twig, die die Basis für zukünftige Entwicklungen stellen. Eine verbesserte Modulstruktur mit Namensräumen wurde eingerichtet, die den neuen Standard für 2.0.0 Erweiterungen definiert und jede Menge neuer Werkzeuge und Features anbietet.

Hier die Download-Links im Detail:

Wie immer bitte alle Bugs, Anliegen und Feature Requests im Tracker auf Github melden. Alternativ könnt Ihr Euer Feedback natürlich auch gerne ins Forum schreiben.


 

Themen


Kommentare

  • Geschrieben am
  • 17. Apr 2016 - 09:46
Zikula 1.3.X: Meldung upgrade gefunden, Admin seiten nicht mehr nutzbar

Ich habe noch eine aeltere Zikula Version 1.3.X in Betrieb. Seit wie ich jetzt bemerkt habe, kommt beim Aufruf der Admin Seiten folgende Meldung:

Code

Upgrade gefunden!

Es ist eine neue Version des Zikula Cores verfügbar.
Bitte den neuen Zikula Core herunterladen. 89c
Error 522 Ray ID: 291e2e7cce4615a7 • 2016-04-11 11:43:48 UTC
Connection timed out
...
...

Die Seite wird in einer Schleife staendig neu geladen, so das eine Benutzung der Adminseite nicht mehr moeglich ist.

Kann man den upgrade check irgendwie aussschalten?

  • Geschrieben am
  • 17. Apr 2016 - 09:48
Info und Abhilfe

Infos zum Hintergrund des Problems sowie eine Anleitung zum Ausschalten findest Du hier: https://github.com/zikula/core/issues/2843

  • Geschrieben am
  • 27. Mai 2016 - 15:48

~~~ WICHTIG ~~~

Bei mir (Zikula 123) macht es die Benutzung der Aminseite unmöglich!

Die Anleitung (https://github.com/zikula/core/issues/2843) habe ich gelesen.

Habe in module_vars "ignoreinstallercheck" auf 1 gesetzt aber es hilft nicht! Wie werd ich das los?

Eine Sche die ich mir aufgefallen ist, bei der Online-Version kommt diese dämliche aufdringliche Meldung nicht.

Bitte helft mir --- IRRbert

  • Geschrieben am
  • 27. Mai 2016 - 16:00

Ok hab die Lösung für Z 123:

auf 0 stellen:

module_vars /PNConfig updatecheck i:0;

Nur angemeldete Benutzer dürfen kommentieren. Registrierung oder Anmeldung.