Kann MOST Categories für Zeichenfolge Felder zur Verfügung stellen?  Unten

Gehe zu Seite [-1] 1 - 2:

  • Mit Scribite erscheinen die Textareas ausgegraut und es können keine Eingabe gemacht werden. Mit Dizkus gibt es diese Fehlermeldung:
    An exception has been thrown during the rendering of a template ("Catchable Fatal Error: Argument 1 passed to Zikula\DizkusModule\HookHandler\TopicHookHandler::uiEdit() must be an instance of Zikula\DizkusModule\HookHandler\DisplayHook, instance of Zikula\Bundle\HookBundle\Hook\DisplayHook given").
  • Ralf hat eben Scribite mit einem frisch generierten Modul unter 1.4.6 getestet, da läuft es einwandfrei. Prüfe doch bitte einmal mit der JavaScript-Konsole, ob irgendwelche JavaScript-Fehler auftreten. Das könnte erklären, wieso Scribite nicht komplett lädt.

  • Error: [CKEDITOR.resourceManager.load] Resource name "bibliobibliomodule" was not found at ".../modules/Biblio/BiblioModule/Resources/docs/scribite/plugins/CKEditor/vendor/ckeditor/plugins/bibliobibliomodule/plugin.js?t=H0CG".
  • Welche Scribite-Version verwendest Du denn? Könntest Du ggf. einmal den aktuellen Git-Stand nehmen: https://github.com/zikula-modules/Scribite/archive/master.zip

  • Scribite habe ich vor drei Tage von GIT Master installiert, werde es noch einmal neu installieren. Eine weitere Beobachtung: Ich habe drei ähnliche Test Module installiert. Wenn ich das Dritte (Byblos) aufrufe, kommt dies in der Konsole:
    GET
    .../modules/Biblio/BiblioModule/Resources/public/js/BiblioBiblioModule.Finder.js [HTTP/1.1 403 Forbidden 76ms]
    GET
    .../modules/Coac/LibraryModule/Resources/public/js/CoacLibraryModule.Finder.js [HTTP/1.1 403 Forbidden 80ms]
    GET
    .../modules/Byblos/ByblosModule/Resources/public/js/ByblosByblosModule.Finder.js [HTTP/1.1 403 Forbidden 89ms]
    Error: [CKEDITOR.resourceManager.load] Resource name "bibliobibliomodule" was not found at ".../modules/Biblio/BiblioModule/Resources/docs/scribite/plugins/CKEditor/vendor/ckeditor/plugins/bibliobibliomodule/plugin.js?t=H0CG".
  • Das könnte eine Erklärung für das Scribite-Problem sein. Aus irgend einem Grund ist der Zugriff auf die JS-Dateien verboten. Die Ursache sollte in einer .htaccess-Datei zu finden sein. Wenn alles stimmt, kannst Du diese Dateien direkt im Browser aufrufen...

    Grundsätzlich scheinen Hooks aber geladen zu werden. Vielleicht mußt Du im Medienmodul noch etwas einstellen, damit man bei diesem Hook etwas sieht?

  • Welche .htaccess-Datei könnte das sein? Ich habe eine nach der anderen alle .htaccess-Dateien im Pfad umbenannt und es gab keine Verbesserung. Da ich eine unveränderte Zikula Installation verwende, müsste das Problem auch für andere Nutzer auftreten. Woran könnte es noch liegen, wenn nicht in einer .htaccess-Datei?
  • Also eigentlich wird durch die Datei modules/.htaccess der Zugriff auf Moduldateien gesperrt, für bestimmte Dateitypen aber wiederum erlaubt: https://github.com/zikula/core/blob/1.4/src/modules/.htaccess

    Welche Dateien existieren denn in dem Ordner modules/Biblio/BiblioModule/Resources/public/js/?

  • BiblioBiblioModule.EditFunctions.js
    BiblioBiblioModule.Finder.js
    BiblioBiblioModule.js
    BiblioBiblioModule.Validation.js
  • Dann bekomme ich: Forbidden You don't have permission to access /modules/Byblos/ByblosModule/Resources/public/js/ByblosByblosModule.Finder.js on this server.

    Der Server läuft mit Apache 2.4, wenn ich in der .htaccess-Datei die Apache 2.4 Zeilen auskommentiere bekomme ich die Syphony Exception: Page not found. 404 Not Found - NotFoundHttpException
  • In der Konsole kommt nun:

    Code

    SyntaxError: expected expression, got '<'[Weitere Informationen]  BiblioBiblioModule.Finder.js:1
    SyntaxError: expected expression, got '<'[Weitere Informationen]  CoacLibraryModule.Finder.js:1
    SyntaxError: expected expression, got '<'[Weitere Informationen]  ByblosByblosModule.Finder.js:1
    SyntaxError: expected expression, got '<'[Weitere Informationen]  jquery.js:1

    TypeError: jQuery(...).ckeditor is not a function[Weitere Informationen] f70bb8135fefe24fc852637d782c9e8c1186400.js:2026:9
  • Das ist ein Folgeproblem. Das eigentliche Ding ist der Forbidden-Fehler.

Gehe zu Seite [-1] 1 - 2:

  • 0 Benutzer

Diese Angaben basieren auf den Useraktivitäten der letzten 30 Minuten.